Aufbewahrung der Ätherischen Öle

Da die ätherischen Öle  sehr flüchtig und empfindlich sind, ist eine spezielle Behandlung erforderlich, um diese aufzubewahren und sie unverändert zu behalten. Diese Behandlung muss für jede Art von ätherischen Ölen durchgeführt werden, unabhängig welche Extraktionsmethode benutzt wurde.

* Bewahren Sie die Öle in frischen und trockenen Bereichen, vor Sonneneinstrahlung geschützt. Bewahren Sie sie nie im Badezimmer auf, da dies ein sehr feuchter Bereich ist. Ideal ist es diese in einem dunklen und frischen Bereich aufzubewahren, wie z.B. ein Abstellraum/Kammer.
* Füllen Sie die ätherischen Öle in hermetisch verschlossene Behälter, die einen Tropfenzähler enthalten, um die Dosierung zu erleichtern und den Verguss und die Veränderung der ätherischen Öle zu verhindern, die durch die Einfuhr von verschieden Fremdkörpern in Ihr Lösungsmittel passieren kann. Der Tropfenzähler sollte nicht aus Gummi sein, da die ätherischen Öle das Gummi abfressen können.
* Lassen Sie den Behälter, in dem sich die ätherischen Öle befinden, nicht lange Zeit offen, sonst verdampfen diese .
* Um Oxidation zu verhindern, füllen Sie die ätherischen Öle nicht in benutzte Behälter.
* Identifizieren Sie die Behälter ordnungsgemäss mit Namen und Datum der Extraktion.