Amerikanische Eiche

Die amerikanische Eiche hat sich im Laufe der Jahre verbessert und das Vertrauen von vielen, bis dahin skeptischen Weinherstellern, gewonnen. Entwicklungen, wie die sachgemässe, zweijärige Trocknung an der Luft und der langsamen und tiefen Röstung, genauso wie die Verwendung von Eichenholz aus verschiedenen Wäldern, haben b...

Die amerikanische Eiche hat sich im Laufe der Jahre verbessert und das Vertrauen von vielen, bis dahin skeptischen Weinherstellern, gewonnen. Entwicklungen, wie die sachgemässe, zweijärige Trocknung an der Luft und der langsamen und tiefen Röstung, genauso wie die Verwendung von Eichenholz aus verschiedenen Wäldern, haben bei dem Wandel des Ansehens und der Benutzung, sowie dem Charakter dieses Fasses geholfen. Immer mehr Weinhersteller wählen diese Art von Fass, um Weine schneller herzustellen und ist auch das meist verwendete Fass bei der Whisky-Herstellung. Die Fässer aus amerikanischer Eiche neigen dazu den Weinen einen stärkeren Geschmack und süsseren Nachdruck zu vergeben.  

Die amerikanische Eiche befreit auch die Eichenbetonung und vanillisiert schneller im Vergleich zu der französischen Eiche. Dies gibt den Weinen die „geröstete“ („getoastete“) Eigenschaft weiter, die typisch für die amerikanischen Eiche ist. 

Die amerikanische Eiche ist eine der am häufigst verwendeten Werkzeuge geworden, um die besten Eigenschaften der Weine hervorzuheben und stellt sich zunehmend als eine Vorliebe für Hersteller fest, die es verstehen, wie und wann man es benutzen sollte.

In dieser Kategorie haben wir auch Portwein-Saison-Fässer, Bottiche und Wannen.

Bitte beachten Sie, dass wir für die Fässer keine Garantie geben. Fässer werden aus Holz hergestellt und da es ein natürliches Produkt ist, können wir nicht garantieren, dass diese Mängel- oder Fugenfrei sind. Falls ein Problem auftaucht, werden wir das Beste tun, um die Angelegenheit zu klären.

Mehr
pro Seite
Zeige 1 - 12 von 14 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 14 Artikeln