Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Zeder

Baum aus dem Mittleren Osten und Himalaya, der für die Verzierung von Gärten, die Extraierung von Zederholz, Harz und ätherischen Ölen verwendet wird. Das Zederholz ist sehr aromatisch, wird aber wegen seiner Schwäche nicht sehr oft benutzt. Die ätherischen Öle, die aus Zeder gewonnen werden, waren die ersten extrahierten ätherischen Öle und wurden von den Ägyptern benutzt, um die Toten einzubalsamieren.


Zypresse

Baum, der aus Südeuropa stammt und sich heutzutage in Europa und Nordamerika verbreitet hat, ist wegen seiner Langlebigkeit bekannt und hat daher den wissenschaftlichen Namen "Cupressus Sempervirens", "welcher für immer lebt" bekommen. Die Zypresse wird für die Extraktion von Holz, Harz und ätherischen Ölen verwendet. Die therapeutischen Qualitäten der Zypresse waren von den Griechen sehr geschätzt, die diese benutzten um Blutungen zu stoppen.


Zucker

Kohlenhydrat, das sich in natürlicher Weise in allen Früchten und Gemüsen befindet. Der Zucker wird aus Rohrzucher, Rote Beete und Mais hergestellt. Wenn man ihn zur Maische hinzufügt, beschleunigt er den Gärungsprozess.

Invertzucker: Diesen erhält man durch die Erwärmung des normalen Zuckers mit sauren Substanzen. Hiervon entsteht eine Karamelsosse, die im Vergleich zum Zuckersirup weniger Kristallisierungstendenz hat.

Rohrzucker: Art von Zucker, der nicht komplett raffiniert ist. Es gibt auch den braunen Zucker, der überhaupt keinem Raffinerieprozess unterzogen wird.