Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Destillation

Extraktionsprozess von Alkohol (mit verschiedenen Früchten, Weinen, Getreide und Pflanzen), von ätherischen Ölen oder Hydrolate, die sich auf die Trennung der flüssigen Komponenten von einem Lösungsmittel mit verschiedenen Siedepunkten, basiert. Es bestehen 4 verschiedene Methoden:

Einfach: Destillierprozess, welcher mit der Verdampfung einer Flüssigkeit beginnt, dann die Kondensation der Dämpfe folgt und später das Sammeln der restlichen Flüssigkeit (Destillat) und besonders empfehlenswert für die Trennung einer Mischung von Komponenten mit unterschiedlichen Siedepunkten ist. Dieser Prozess wird mit einem traditionellen Destillierkolben durchgeführt.

Dampf: Destillierprozess, welcher alleine durch Dampf funktioniert und nicht durch Wasserdampf , besoders für den Gewinn von ätherischen Ölen und Blütenwasser empfehlenswert. Dieser Prozess wird mit Destillierkolben mit rotierender Säule durchgeführt.

Fraktioniert: Destillierprozess mit Alkohol, welcher ein starkes, alkoholisches Destillat produziert, mit gleichem Alkoholgehalt, den man nach mehreren Destillationen erhält und welcher besonders für die Trennung einer Mischung von Komponenten, die nahe Siedepunkte haben, empfehlenswert ist. Diese Methode wird mit Destillierkolben mit fraktionierter Säule und Rückflusssäule durchgeführt.

Kontinuierlich: Destillierprozess, welcher das kontinuierliche Sammeln des Destillats ermöglicht. Diese Methode wird mit dem Armagnac Destillierkolben durchgeführt.