Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Bas Armagnac

Name einer der drei Landkreise, in welchen man Armagnac produziert. Die Grundstücke von Bas Armagnac produzieren die besten Armagnac Sorten, die eine exzellente Qualität und einen leichten Geschmack nach Pflaume haben.


Bergamotte

Zitrische Frucht aus China, die der Orange ähnelt, aber mit einem bitteren Geschmack. In der Aromatherapie wirkt die Bergamotte als Antidepressivmittel, Diuretikum, Antiseptikum und Entzündungshemmer. Die Bergamotte wird ausserdem für die Herstellung von Parfümen, Kosmetika und ätherischen Ölen verwendet.


Bois Ordinaires

Name einer der 6 französischen Herstell-Regionen von Cognac. Diese Region umfasst die Grundstücke des Küstenbereiches, dessen Schnäpse mit einem starken Geschmack nach Erde hergestellt werden.


Bons Bois

Name einer der 6 französischen Herstell-Regionen von Cognac. In dieser Region produziert man Cognac mit einem hohen Alkoholgehalt und angenehmen aroma.


Borderies

Name einer der 6 französischen Herstell-Regionen von Cognac. Diese Region wird das "Herz" der Cognac-Regionen genannt und besitzt kalkhaltige Grundstücke, in welchen ein sehr aromatischer Schnaps entsteht, mit vollem Bouquet und schneller Alterung.


Bouquet

Französisches Wort, welches das Aroma nach der Alterung des Weines oder die Mischung der blumigen Noten in Parfüms bezeichnet.


Bourbon

Amerikanischer Whisky, den man mit Mais herstellt, aber auch gemalzte Weizen, Roggen oder Gersten enthalten kann. Die Herstellung des Bourbon Whisky wird durch strikte Staatsgesetzte durchgeführt: der Whisky sollte nicht weniger als 51% Mais enthalten; er sollte mit midestens 80% alkoholischen Volumens destilliert werden; die Verwendung von irgendwelchen Zusatzstoffen ist nicht erlaubt, es sei denn es ist destilliertes Wasser; und er muss mit mindestens 40% Alkoholgehalt in Flaschen abgefüllt werden. Wenn er unter diesen Richtlinien hergestellt wird, wird er "Straight Bourbon" genannt.


Brandy

Terminus, welcher den grössten Teil der alkoholischen Destillate die aus Maische hergestellt werden, bezeichnet, wie gegärte Fruchtsäfte oder Wein, die normalerweise nach dem Abendessen genossen werden.


Blütenwasser

Diese sind auch als Hydrolate bekannt und sind ein Nebenprodukt der Destillation mit Pflanzen, die das Ziel hat, ätherische Öle zu erhalten. Das Blütenwasser besitzt therapeutische Eigenschaften, und wird als Wiederbelebungsmittel für die Haut und in der Herstellung von Kosmetika verwendet. Es kann direkt auf die Haut aufgetragen werden, da es nur eine winzige Menge ätherischer Öle enthält.


Barik

Welches zum servieren von Arak mit Wasser und Eis gemischt.


Bagaço

Traditioneller Moonshine aus Portugal, Ergebnis einer Mischung von Traubenhaut und kleinen Rebenästen, die von der Vorjahresproduktion übrig geblieben sind.