Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Absynth

Alkoholisches Getränk, das in Frankreich Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt wurde, welches dem Boheme Leben verbunden wurde und auch als "Grüne Fee" bekannt ist. Dieses Getränk wird aus Artemisia Absinthium, Anis und anderen Aromatischen Kräutern (Gewürzen), wie z.B. aus Anisstern oder Anissamen, , Fenchel, Hyssop (Fettblätter), Veronika, Zitrone, Balsamkräuter, Angelika-Wurzel, Diptam, Koriander, Wacholder und Muskatnuss hergestellt. Das Artemisia Absinthium ist seine Hauptzutat und vergibt dem Getränk einen bitteren Geschmack und seine einzigartige grüne Farbe.


Alterung

Zeitabschnitt, während welchem die Schnäpse in Fässern lagert, um die Eigenschaften, die sie von dem Holz bekommen, zu erhalten und so ihre Qualität zu erhöhen. Die meisten Schnäpse werden in Eichenfässer gefüllt, die den ihnen eine andere Farbe und ein angenehmes Bouquet verleihen. Je nach Lagerungszeit können aus dem Destillat verschiedene Arten und Qualitäten entstehen, mit verschiedenen Aromen und Geschmacksrichtungen.


Alkoholisches Volumen

Benutzte Redewendung um den Alkoholgehalt in einem Getränk zu bezeichnen.


Alquitar Still

Destilliergerät, welches für die Herstellung von Schnäpsen, ätherischen Ölen und Blütenwasser geeignet ist. Im Gegenteil zu dem Destillierkolben das 3 Teile enthält (Topf, Helm und Kondensbehälter), hat der Alquitar Still nur 2 dieser Teile (Topf und Helm) in einem einzigen Stück. Der Helm enthält in seinem Inneren eine Dampfkammer und an seiner Oberseite befindet sich der Kondensbereich. Die Oberseite des Alquitar Stills ähnelt der Form einer Schale, die in ihrem Inneren eine halbkugelförmige Kammer hat, wo sich die Dämpfe sammeln und sich vom gasförmigen in flüssigen Zustand umwandeln, sobald sie in Kontakt mit ihrer kalten Oberfläche kommen. Wegen seiner Eigenschaften, ist der nötige Raum um mit einem Alquitar Still zu destillieren erheblich gerringer.


Amygdalinen-Struktur

Limbische Struktur, welche für die Regulierung des Gedächtnisses und der Emotionen verantwortlich ist.


Analgetikum

Dies ist eine Bezeichnung für Schmerzmittel, welche eine breite Gruppe von Substanzen und Arzneimitteln betreffen, die für die Schmerzlinderung verwendet werden. Die meistenen Analgetiken haben gleichzeitig Antipyretikum - Eigenschaften (Fiebermittel).


Angelika

Eine krautartige Pflanze, die aus den nordischen Ländern stammt und die einen ähnlichen Geschmack wie Wacholder haben. Sie wird aufgrund der  therapeutischen Eigenschaften (beruhigend, antiseptisch (gegen Desinfektionen), antreibend, und verdaubar) für die Herstellung von ätherischen Ölen verwendet, um Likören Aroma zu geben sowie Parfüms zu produzieren.


Antihelmintikum

Substanz oder Arzneimittel, welches Darmwürmer bekämpft.


Antipyretikum

Substanz oder Arzneimittel, welches das Fieber bekämpft und die Symptome des Fiebers lindern.


Arak

Schnaps mit Ursprung im Nahen Osten, welcher aus Anis destilliert wird.


Armagnac

Französischer Schnaps mit einem Alkoholgehalt von 40% oder mehr, welches aus 3 Landkreisen stammt (Bas Armagnac, Tenarèze und Haut Armagnac) und wird nur mit den bestausgewählten Weisstraubensorten destilliert: "Ugni Blanc", "Bacco 22 A", "Colombard", "Jurançon", "Plant de Grèce", "Folle Blanche et Jaune", "Meslier", "Clairette", "Blanguette" und "Mauzac". Die Herstellung von Armagnac hatte ihren Höhepunkt im 19. Jahrhundert, aber im Jahr 1980 hat er unter einer schweren Krise gelitten, als ein "Fyloxen" sich in dieser Region ausgebreitet hat.


Aroma

Olfaktorische Wahrnehmung durch die Nase. Angenehmener Duft, welcher sich durch Wein oder Parfüm befreit. Im Wein kommt der primäre Duft aus der Traube, der sekundäre Duft aus der Weinzubereitung und der tertiäre aus dem Alterungsprozess (Bouquet).


Aromatherapie

Name, den man der Behandlung gibt, die mit ätherischen Ölen durchgeführt wird. Die Struktur der medizinischen Grundlagen für die Aromtherapie wurden von dem französischen Chemiker Gattefossé ca. 1930 erstellt. Die Zwecke der Aromatherapie sind: das Gleichwicht zwischen dem menschlichen Körper und Geist zurückzuerhalten, und Wohlergehen und Entspannung zu verbessern.


Aromabad

Bad, in welches ätherische Öle hinzugefügt werden. Es ist sehr therapeutisch und für Verletzungen, Muskelkater, Müdigkeit und Stress sehr empfehlenswert. Eine einfache und erholsame Mischung, die aus 3 Tropfen Lavendel und 3 Tropfen Sandelholz besteht.


Aromatische Kräuter

Es sind Pflanzen, deren Blätter, Stiele, Samen, Blumen und Wurzeln den Nahrungen und Spirituosen einen speziellen Geschmack geben. Die meisten aromatischen Kräuter besitzen medizinische Eigenschaften die seit dem Altertum bekannt sind und werden auch für die Herstellung von ätherischen Ölen, die man in der Aromatherapie einsetzt, verwendet.


Aromatische Pflanzen


Avocado

Frucht, welche man von dem Avocadobaum erhält und ihren Ursprung in Mexiko hat. Es handelt sich um eine Frucht, die sehr reich an Zucker, Proteinen, Vitaminen und Fetten ist und dessen Pulpe für die Herstellung von Kosmetika und Träger-Ölen verwendet.


Acorde

Entstehender Duft durch die Verbindung von verschiedenen Noten.


Apfelsekt

Alkoholisches Getränk mit niedrigem Alkoholgehalt, welches durch gegärten Apfelsaft hergestellt wird. Wenn der Saft, durch welchen man den Apfelsekt herstellt, destilliert ist, produziert man Calvados, einen berühmten französischen Brandy.


Ablaufrohr

Zubehör des Destillierkolbens, welches bei seiner Entleerung und Reiningung nach einer Destillation hilft.


Aguardente

Portugiesisches Wort für Schnaps.


Ätherische Öle

Substanzen, die sehr aromatisch, flüchtig und unlöslich sind, die man mit der Destillation durch Dampf oder durch die Lösungsmittelextraktion von Blättern, Blumen, Stielen und Pflanzenwurzeln gewinnt.


Alkoholmesser

Önologisches Instrument, was auch as Alkoholhydromesser bekannt ist, der es ermöglicht die Dichte des Alkohols eines Destillats zu messen. Normalerweise ist er auf 20ºC kalibriert. Er sollte zusammen mit einem Thermometer verwendet werden, um die genauen Schnittpunkte des Destillats zu bestimmen.


Absolute

Sehr konzentrierte ätherische Öle, die man durch die Enfleurage enthält, Methode die für die Gewinnung von zarten Düften wie z.B. Jasmin, Rose, Gardenien, Orangenblüten, Angelika, und anderen Blumen verwendet wird.  Die Enfleurage besteht daraus, eine Blumenblüte nach der anderen, die während der Nacht gesammelt wurden, in Glasbehälter zu geben. Diese Blüten werden danach durche eine feine Fettschicht bedeckt, die dann von anderen ersetzt werden, sobald diese trocken sind. Das Fett, welches die Blumen bekleidet und ihre Essenzen aufsaugt (Konkrete), wird dann einer Wäsche mit Alkohol unterzogen. Dieser Alkohol verdampft später, und erzeugt sehr konzentrierte ätherische Öle, die als Absolute bekannt sind. 


Anis

Krautartige Pflanze, die aus den Mittelmeerregionen stammt. Sie enthält exzellente antiseptische Qualitäten, die oft für die Gewürze, Aromatisierung von Schnäpsen, die orale Hygiene,  als Insektenschutzmittel und für die Herstellung von ätherischen Ölen, aufgrund ihrer therapeutischen Eigenschaften, verwendet wird.


Antiseptikum

Pharmakologisches Mittel, die die Proliferation von Bakterien auf der äußeren Regionen des Körpers hält.


Alkoholhydromesser


Agave

Pflanze, die für die Herstellung von verschiedenen Getränken, wie z.B. Tequilla, Mixto und Pulque verwendet wird. Es kann 10 bis 12 Jahre dauern, bis diese Pflanze ihre volle Reife erreicht.


Aufputschmittel

Substanz oder Arzneimittel, welches über das zentrale Nervensystem wirkt und die motorische Aktivität aktiviert und die Konzentration, den Humor und die kognitive Kapazität erhöht.


Anisstern

Eine Pflanze die in China und Japan ihren Ursprung hat. Dieses Gewürz befreit ein Aroma, der Anis sehr ähnelt, da er das selbe Öl, aber in stärkeren Mengen, enthält. Sie ist als Antiseptikum, entzündungshemmendes Mittel, Beruhigungsmittel, Verdauungsmittel und als Diuretikum (Harntreibendes Mittel) bekannt und wird für kulinarische Zwecke, für die Herstellung von ätherischen Ölen und für die Aromatisierung von alkoholischen Getränken verwendet. Durch diese Pflanze kann man das meist gewünschte Arzneimittel der Aktualität herstellen, das Tamiflu, was fähig ist die sehr gefährliche Grippe H5N1 zu stoppen.


Artemisia Absinthium (Artemisia Vulgaris)

Medizinische Pflanze die normalerweise als Antipyretikum und Anthelmintikum verschrieben wird, die auch für die Vernichtung von Flöhen und Motten verwendet wird. Diese Pflanze hat den Höhepunkt ihrer Beliebtheit zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit der Herstellung von Absinth, dessen Hauptzutat sie ist, erreicht. Die Thujone ist die aktivste Komponente dieser Pflanze.


Alkoholgehalt

%v/v – dies ist eine Abkürzung für das Volumen in Prozent für eine Substanz – Beispiel 12,5% v/v Ethanol = 12,5 ml Ethanol, was etwa 87 ml Wasser entspricht. Der Alkoholgehalt wird durch das Ethanol bestimmt, da die Präsenz dieses Alkohols im Wein überwiegt, so dass dies auf den Weinetiketten immer als 12,5% oder 12,5 ALC/VOL oder auch ALKOHOL 12,5% PER VOLUMEN erscheint (denken Sie daran das der überwiegende Alkohol im Wein Ethanol ist).


Aragh

Traditioneller Moonshine aus dem Irak, der auf Basis von Rosinen hergestellt wird und nie einen niedrigeren Alkoholprozentsatz von 45% enthält.